Dr.med. Dr.phil. Stefan Nagel: Felix Krulls Ars Amandi

28.01.2011

Moderation: Melanie Keutken


Vortragsraum der Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf

Der Arzt, Psychoanalytiker und Literaturwissenschaftler Dr. Dr. Stefan Nagel spricht über die 'Kunst der Liebe' in Thomas Manns letztem Roman "Die Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull". Stefan Nagel studierte Medizin, Germanistik und Philosophie an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Es folgte die Promotion zum Dr. med. (1983) sowie zum Dr. phil. (1986) mit der Arbeit "Aussonderung und Erwählung: Die 'verzauberten' Helden Thomas Manns und ihre 'Erlösung'".

Von 1993 bis 2002 war Nagel, neben seiner Arbeit als Facharzt für Psychotherapeutische Medizin, als Dozent für Neuere Deutsche Philologie am Lehrstuhl von Prof. Herbert Anton an der Universität Düsseldorf tätig. Derzeit ist Stefan Nagel leitender Oberarzt der Psychosomatischen Fachklinik der Helios Klinik in Pulsnitz.

Videoaufzeichnung des Vortrags