Frank Weiher

Studium der Germanistik und Philosophie an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.  
Publikationen (Auswahl): Die dichterische Bedeutung Richard Wagners für Thomas Mann, in: Richard Wagner - ein einmaliger Rezeptionsfall, hg. v. Berta Raposo Heidelberg 2014. S. 187 - 218; Geplatzte Finanzträume und liquide Individualität. Felix Krulls Verhältnis zu Geld, Luxus und Mondänität im Hinblick auf die derzeitige Finanzkrise, in: Literaturkritik.de, hrsg. v. Thomas Anz, 2009.